That's me


Tja, da bin ich nun.
Bislang hab ich nur ab und an mal in diversen anderen Blogs still mitgelesen. Und ich hab mich gefreut. Gefreut darüber, daß ich nicht allein bin mit meinem Faible für alles was um den Küchentisch herum passiert. Es ist für mich immer wieder schön Erleichterung darüber zu verspüren, daß auch andere erst zum Fotoapparat greifen bevor gegessen wird und sicher manchmal von ihrer Umgebung ob dieser Eigenartigkeit kopfschüttelnd betrachtet werden. Ich fühle mich so herrlich normal und verstanden in dieser Blogger-Welt.
In diesem Sinne ein herzliches "Hallo" auf "Manu's Küchengeflüster". 


Ich bin die Manuela, bin >murmelmurmel< Jahre alt und wohne im Norden von München.

Für das tägliche Kochvergnügen bleibt mir so manches Mal nur eine Stunde Zeit. Doch das ist eine Stunde für den Gaumenschmaus am Abend nach getaner Arbeit. Ich koche gerne und täglich gerne frisch. Nichts aus der Packung und nichts aus der Mikrowelle. Gute frische Zutaten. Milch muß nicht "länger haltbar sein", Sahne muß kein Carragen enthalten, Gutes muss nicht teuer sein. Man muß nur genauer hinsehen.

Hier möchte ich über erprobte Familienrezepte plaudern, das eine oder andere Kochgeheimnis meiner Freunde aufschreiben oder Lieblingsgerichte aus Urlaubsländern teilen. Ich koche mich durch meine Rezeptsammlung, versuche Neues auszuprobieren, Altes zu verfeinern oder beides zu kombinieren und dies nicht erst seit "Julie und Julia".

Mit der Liebe zum Kochen hat sich auch das Thema Fotografie im Laufe der Jahre zu einem meiner schönsten Hobbys entwickelt. Als Möchtegern Hobbyfotografin macht es mir unheimlich viel Spaß das Ergebnis ins rechte Licht zu setzen und natürlich gehört das aufessen einer liebevoll angerichteten Mahlzeit ebenfalls dazu.

Vor über 5 Jahren hab ich mir den Wunsch nach der kochenden Küchenmaschine von Vorwerk, dem TM31 erfüllt. Damals hate ich bei Vorwerk angerufen und gesagt daß sie mir jemand, der mir das Gerät vorstellen kann, vorbeischicken möchten. Ein paar Tage später meldete sich meine zukünftige Repräsentantin. Ich hatte meine persönliche Vorführung, konnte selbst direkt mitarbeiten und stellte fest, daß ich dieses technisch exakte und saubere Arbeiten mit vielen kreativen Möglichkeiten, mochte. Um das Gerät so sinnvoll wie möglich nutzen zu können, bin ich 4 Jahre lang regelmäßig zu ihren Kochtreffs gegangen und bin noch heute dankbar an eine Repräsentantin geraten zu sein, die nicht nur verkaufen wollte, sondern auch noch Jahre später persönlichen Service bot und, entgegen der Vorwerkphilosophie, für uns unvergessliche Kochabende gestaltete.
Ich mache zwar viel mit dem TM, jedoch mache ich keinen Kultstatus daraus. Es ist eine Küchenmaschine die mir hilft. Genau wie meine KitchenAid oder mein Kochmesser. Ich benutze trotzdem meine Kochtöpfe, brate mein Fleisch auf dem Herd an und schiebe es in den Ofen, backe auch dort meinen Kuchen und meine 4 Brötchen in der Woche kaufe ich beim Bäcker. Der TM unterstützt mich bei vielem, kann aber nicht alles.

Dies ist mein kleiner aber feiner Kochplatz:



In meinem Mini-Garten habe ich eine schöne Sammlung an Kräutern angepflanzt. Es ist alles da, was mein Genießerherz begehrt: Rosmarin, Thymian, Waldmeister, Bärlauch, Salbei, Majoran, Petersilie, Schnittlauch, Lorbeer, Oregano, Basilikum und Liebstöckel.



Sonstiges kurz gefaßt:

Ich
- liebe den Duft von frischen Kräutern
- trinke Wein nur zu besonderen Anlässen
- mag keinen Champagner (Hilfe!!!!! das letzte Flaschengeschenk wurde zu Bowle verarbeitet)
- liebe Erdbeeren
- kaufe Samstags gern auf dem Wochenmarkt ein
- liebe Mohnstriezel, den Backschinken von meinem Lieblingsmetzger und natürlich Käse
- mag keinen Rosenkohl
- kaufe keine Tütensuppen
- besitze viel zu viele Kochbücher (immer wenn ich mal soweit bin daß ich im Bücherschrank Platz schaffen möchte, kann ich mich für keines entscheiden und so bleibt am Ende alles so wie es ist)
- bringe mir von Urlaubsreisen lieber ein schönes Küchenutensil anstelle von Schmuck und Kleidern mit
- stricke gern Socken
- liebe die Berge
- tanze gern Disco Fox
- spiele gern UNO, Monopoly und Trivial Pursuit
- gehe einmal in der Woche zum Schwimmen - dies ist meine einzige Sportart
- laufe gern Schlittschuh
- bin sehr gerne Mitglied des Heimkinovereins http://www.heimkinoverein.de/
- sitze abends am liebsten mit meinem Schatz auf der Couch zum Musik hören und Kino gucken
- höre gern Alison Krauss, Adele, Dixie Chicks, Katie Melua, Dire Straits, Bee Gees, Charice, The Eagles, David Garrett, Jonny Cash, Elton John, The Carpenters
- lese gern Romane von Charlotte Link, Cecilia Ahern, Dora Heldt und Ildikó von Kürthy
- schau (zum Leidwesen meines Schatzes) gerne Bundesliga, Eiskunstlauf und Snooker
.......

Ich wünsche Euch allen ganz viel Spaß und hoffe Ihr scheut Euch nicht, mir Eure Anregungen, Wünsche oder Anerkennung mitzuteilen.

Herzlichst Eure Manuela

Kommentare:

  1. Toll deine Beschreibung Manu, und ich habe festgestellt wir haben schon wieder ein gemeinsames Hobby...Socken stricken!!! Alles Liebe wünscht Dir

    Elvira Dittler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elvira,

      oh ja, ich liebe selbstgestrickte Socken. Die sind so wunderbar mollig und warm. Sogar im Sommer, wenn es abends draußen ein wenig frischer wird zieh ich die an.
      Mein momentanes Strickstück dauert aber noch. Ich habe einen IRobot (Staubsauger-Roboter), der mir tagsüber die Wohnung sauber macht während ich in der Arbeit bin. Ich habe nicht aufgepaßt und es hing der Strickfaden von unserem Wohnzimmertisch herunter. IRobot meint wohl das sei ein feines Leckerli. Ich habe ihn von dem dicken Wollgewurschtel befreit und nun bin ich noch damit beschäftigt das Durcheinander, ohne den Faden zerreißen zu müssen, zu entwirren, grummel.

      Liebe Grüße schickt Dir die Manu

      Löschen
    2. Hallo Manu deine Seite ist sehr schön und Deine Rezepte verständnisvoll erklärt.Ich habe mir von meiner Freundin einen TM geliehen sie ist im Urlaub und kocht nicht mit dem TM.Es ist eine tolle Sache .Erst habe ich Deine Seite gefunden dann den TM geliehen und nun hoffe ich das ich den TM abkaufen kann,denn neu könnte ich ihn mir nicht leisten.Strümpfe selbst stricken ist doch ein schönes Hobby.Ich bekomme immer die Ferse nicht hin.Fange immer wieder an aber wenn die Ferse kommt lege ich die Sachen weg und da liegen sie nun und warten darauf fertig gestellt zu werden.Hast Du eine verständliche Anweisung?Ich würde mich echt freuen wenn Du sie mir geben würdest.Ein schönes WE wünsche ich Dir.Ich hoffe es regnet bei Euch nicht.Liebe Grüße aus dem Norden sendet Dir Monika

      Löschen
    3. Hallo moormaus,

      schau mal bei nadelspiel.com vorbei, da gibt es super Filme zum Thema Socken stricken ( Fersen ).
      Dort habe ich viel gelernt. Tipp: suche mal mach der "BuBuSocke".
      Liebe Grüße Mone

      Löschen
  2. Hallo Manu,

    ich schaue jeden Abend bei Dir vorbei. Die Fotographieren spitze und die Gerichte

    lecker.

    Heide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heide,

      na, das freut mich aber daß Du mich so oft besuchst und Dir meine Sachen gefallen.
      Vielleicht hast Du ja mal Lust was nachzukochen oder -backen. Jedes Thermomix-gericht kann natürlich auch auf konventionelle Art zubereitet werden. Falls Du Fragen hast, dann her damit.

      Wünsch Dir noch viel Spaß und eine gute Zeit.

      Alles liebe von Manu und auch herzliche Grüße von Thomas

      Löschen
  3. Hallo Manu,
    ich bin gleich hier in deiner Rubrik "That's me" hängengeblieben, weil ich auch so eine begeisterte Gartenfee bin. Ich habe auch alle möglichen Kräuter zur Verfügung und freue mich jetzt schon auf's Frühjahr, damit man die Teller auch mit anderem als Petersilie garnieren kann. Was machst du eigentlich mit deinem Rosmarin im Winter? Ausgraben und in einem kühle Zimmer überwintern? Oder kaufst du dir jedes Jahr ein neues Stöckchen, weil er draußen erfriert?
    Danke noch für deinen netten Kommentar auf meinem Kochlöffel-Blog :-)
    GGLG von Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,

      sei gegrüßt auf meinem Blog. :)
      Oh ja! Auf's Frühjahr freu ich mich auch schon. Mir macht der Winter zwar im Allgemeinen nichts aus (zumindest nicht so viel wie manch anderem) aber schon allein wegen meinem Kräuterbeet sehne ich ihn mir herbei. Bisher habe ich Lorbeer und Rosmarin immer ausgegraben und im kühlen Schlafzimmer überwintert. Dieses Jahr habe ich sie allerdings draußen auf der Terrasse in einem Kübel gesetzt und diesen gut eingepackt. Ob ich damit Glück habe, wird sich hoffentlich blad zeigen.
      Ich träume ja immer noch von einer Kräuterspirale. Leider ist unser Garten nur ein Mini-Exemplar. Ich muß mir vielleicht einfach mal die Zeit nehmen und einen ordentlichen Plan aushecken.

      Herzlichst grüßt die Manu

      Löschen
    2. Hallo Manu,

      Einen sehr schönen Blog hast du! Tolle Beiträge mit sehr anschaulichen Fotos! Ich koche wirklich gernee Rezepte von deinem Blog nach, aber gehe auch ebenso gerne im Restaurant Essen. Bei der Restaurantwahl hilft mir Bookatable. Vielleicht ist das ja auch für dich interessant?

      Viele Grüße und weiter so!
      Jan

      Löschen
  4. Liebe Manu,
    hier bin ich!
    Dein Blog gefällt mir sehr gut (ich frag mich: wo warst Du die ganze Zeit??), Deine Küche auch und Dein Kräutergarten ist sehr schön und beneidenswert.
    Ich gehe nun gleich weiter stöbern und freu mich über neue Rezepte von Dir.
    Auf bald!
    Herzlichst, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      ich bin mal hier und mal dort und zur Zeit bin ich mehr hier. :)
      Fteut mich, daß es Dir hier gefällt. Mir macht das Ganze unheimlich viel Spaß.

      Fröhliches Stöbern wünscht Dir die Manu

      Löschen
  5. Eine ganz tolle Seite, bin hin und weg! Grüße aus dem südlichen Bayern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym,

      schöner und persönlicher wäre es für mich, wenn ich Dich mit Deinem Namen ansprechen könnte.
      Es freut mich daß Dir meine Seite gefällt.

      LG von Manu

      Löschen
  6. Hallo Manuela,

    einen schönen Blog hast du...warum habe ich den erst durch eine Google Suche nach einer Thermomix Sauce hollandaise gefunden? Irgendwie komisch und schade, aber jetzt werde ich erst mal deine Rezepte ansehen!

    Liebe Grüße
    Eva (Deichrunner's Küche)

    AntwortenLöschen
  7. Moin-Moin, liebe Manuela! Ein riesiges Kompliment an dich: Kochen & Fotografie vereint: da kann ja nur so eine geniale Seite rauskommen! Ich werde dich öfters "besuchen" und mich inspirieren lassen. Ich habe erst jatzt nach 46 Jahren (noch 2 Tage bin ich so jung **grins**) die Küche für mich entdeckt und experimentiere mich durch alles Neue. Keine Tüten und keine fertigen Gewürzmischungen von Knorr & Co.! Besonders die asiatische Küche liegt mir, aber auch ein Muffin-Fan bin ich zur Zeit.
    Sonnige, bzw. heiße 28°C-Grüße aus dem Osnabrücker Land von Marion!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Manuela,

    wow, sind das tolle Fotos!!! Da läuft einem beim Anblick der Speisen das Wasser im Munde zusammen. Die Zucchini-Karotten-Rohkost hab ich mir gleich mal abgespeichert und die werde ich die Tage mal "nachzaubern". Ich bin mit Sicherheit nicht das letztemal auf Deiner Seite ... ;-)
    Ich freu mich auf viele schöne Anregungen hier! :-)

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Manu,

    ich schaue jeden Tag auf dein Blog. Einen schönen Garten hast Du. Eine Frage habe ich hast Du den Buchständer lebergemacht oder ist der gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Du treue Silke,

      den Kochbuchhalter mit der Spritzschutzabdeckung habe ich mir Ende der 90er mal bei Rösle gekauft.

      LG Manu

      Löschen
  10. Hi,
    bin total begeistert von Deiner Seite. Hab seit einem Jahr den TM31 und seit ich Deine Seite kenne, koch ich fast nur noch damit. Jeden Tag hol ich mir eine neue Inspiration.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      ich freu mich über so einen begeisterten Fan und wünsch Dir weiterhin fröhliches Thermomixen. :)

      LG Manu

      Löschen
  11. Ein toller Blog, gute Rezepte und wahnsinns Bilder von bester Qualität!
    Darf ich fragen, mit welcher Kamera Du fotografierst???
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,

      meine Kamera ist die EOS 450D von Canon.
      Freut mich, dß Dir meine Sachen gefallen. :)

      LG Manu

      Löschen
    2. Hallo Manu, Danke für deine Antwort!
      Weier so mit deinem Blog!

      LG Heike

      Löschen
  12. Hallo Manuela,
    bin durch Zufall auf deiner Seite gelandet. Die Seite ist super. Ich werde jetzt öfter reinschauen. Deine Rezepte und Fotos sind super. Natürlich werde ich auch einiges nachkochen.
    Viele Grüße aus dem Norden
    von Heike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Manuela!
    Ich bin über "Küchenplausch" auf deine Seite gekommen! Was mich besonders freut: du hast viele, viele THERMOMIX-Rezepte! Toll! Ich hab meinen seit 2 Monaten. Werd dann einmal ein bissl in deinem Thermomix-Archiv herumstöbern :-)
    Liebe Grüße aus Tirol, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,

      dann kann ich Dir ja noch zu Deinem neuen Küchenhelfer gratulieren. Hast Dich schon gut mit ihm angefreundet?
      Ich hab Dich gleich mal mit in meine Blogroll genommen. Finde Deinen Blog auch total schön. Und vor allem gefällt mir der Spruch in Deinem Header-Banner. ;) Der begleitet mich schon viele Jahre.

      Liebe Grüße nach Tirol schickt Dir die Manu

      Löschen
  14. Hallo Manu!
    :-) DANKE!
    Jaaaa...ich komm mit dem TM schon recht gut klar. Den Varoma-Aufsatz hab ich allerdings noch nicht ausprobiert- der ist noch original verpackt :-|
    Wennst auf meine Seite schaust- rechts halten- ich folge....Manu´s Küchengeflüster :-)
    Darf ich mich bei dir melden, wenn ich TM-technische Hilfe brauche??
    Schöne Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  15. ...dabei kann man mit dem Varoma so viel leckeres machen. Aber Du wirst Dich schon noch mit ihm befassen - da bin ich ganz sicher.
    Bei mir hat es Anfangs ein halbes Jahr gedauert bis ich mich an Kuchenteig rangetraut habe.
    Du kannst mich gerne anschreiben. :)

    Liebe Grüße von Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Super tolle Seite Manuela!!! Werde bestimmt in nächster Zeit einiges Nachkochen!!!
    Vielen Dank für die Mühe, die du dir machst!!! Respekt!!!
    <3 liche Grüße aus Bodenmais
    Deine Nixenfreundin Sonja

    AntwortenLöschen
  17. Gisela aus dem Münsterland4. März 2013 um 13:54

    Hallo Manuela,

    auch von mir ein dickes Kompliment für deinen Blog oder soll ich sagen deine Seiten, egal es gefällt mir sehr gut bei dir. Gefunden habe ich dich durch den Thermomix, den ich seit Ende des letzten Jahres habe.
    Viele Grüße Gisela

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Manu,
    auf der Jagd nach dem Zuckerkuchenrezept bin ich bei deinem suuuuper tollen Blog hängen geblieben. Dann habe ich natürlich gestöbert und musste über die lange vergessenen "Behschnitz" lachen. Wo bleiben denn die "Bambes"? (bin auch im Vogtland aufgewachsen). Auf jeden Fall werde ich nun öfter hier vorbeischauen.

    LG aus Baden Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hah, jetzt habe ich ja sogar noch die Bambes gefunden!!!


      LG Jana

      Löschen
  19. Hey Manuela! Schön hier mehr über dich zu erfahren, du wächst mir so richtig ans Herz ... wir haben viels gemeinsam :)
    Hoffe, wir können uns mal treffen zb. auf dem Viktualienmarkt? Ganz liebe Grüße von Joan

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen liebe Manu,

    wie ich jetzt lesen konnte, haben wir da und dort Gemeinsamkeiten, wie Kräutergärtchen, gerne kochen und backen, Erdbeeren genießen, keine Tütensuppen ..... !!! Ich koche am liebsten mit dem Thermomix und habe dieses Gerätchen auch unserem Sohn gekauft, als er vor 2 Monaten heiratete. Die Schwitz und er lieben ihn ebenso und gebrauchen ihn beinahe täglich.

    Dein Blog ist eine wahre Fundgrube und ich werde Dich zukünftig natürlich liebend gerne besuchen kommen !!!

    Weiterhin viel Spaß und herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Manu, ich hab erst vor kurzem deine Seite entdeckt und finde sie richtig klasse. Nicht nur, dass die Rezepte prima sind, ich finde auch deine Fotos soooooooooooooooooo toll.
    Wollt ich dir nur mal sagen...
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das ist ja nett. Dankeschön Heike und weiterhin viel Spaß beim stöbern! :)
      Liebe Grüße von Manu

      Löschen
  22. Liebe Manu,
    zufällig bin ich auf deine Seite gestoßen und sitze nun mit offenem Mund und völlig geplättet hier. So eine tolle Seite hab mich mir gleich auf Favoriten gelegt und schaue jetzt regelmässig vorbei.
    Tolle Bilder, tolle Rezepte und tolle Einstellung zu Lebensmitteln und zum Kochen. Weiter so, bitte.

    Lieben Gruß aus dem südlichen München vom Connylein.

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Manuela,
    ich möchte mich auch einmal bedanken bei dir. Deine Rezepte sind einfach spitze und die Fotos sehen auch toll aus.Habe schon viel von dir nachgekocht und ist immer etwas geworden.Liebe Grüße aus dem benachbarten Innviertel. Anneliese.

    AntwortenLöschen
  24. Hi,Heike mein Name wirklich eine richtig schöne Website Seite mache weiter so tschüsssiii

    AntwortenLöschen
  25. Habe gern deinen Text gelesen, deine Gerichte gefallen mir auch . Schön ,ich schau wieder
    Gruß Schnippelboy

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Manu,
    durchs lesen in der FB Gruppe "Thermomix Geschenke und Mitbringsel" bin ich leider erst jetzt auf deinen Blog aufmerksam geworden, da hab ich viel nachzuholen ;). Außerdem haben unsere Liebsten das gleiche Hobby!! Du schriebst, das du im Kellerkino Startrek sehen musstest, was zu unseren Lieblingsfilmen gehört. Wir haben unser Kino nicht im Keller (zu niedrig), sondern im 1. Stock statt Wohnzimmer.
    LG Karin Peter

    AntwortenLöschen
  27. So eine tolle gemütliche Küche :)
    Du hast einen wirklich schönen inspirierenden Blog.
    Vielleicht möchtest Du mal zu mir rüberschauen? Ich bin zwar keine TM-Userin, habe ein anderes Küchengerät...aber wie du so schön geschrieben hast: machen wir keinen Kultstatus daraus ;)...auf jeden Fall sind auch meine Rezepte, genau wie deine, problemlos auch auf andere Maschinen umzusetzen.
    Ich bin nun Leserin deines Blogs und freue mich auf neue Postings.
    herzlichst
    Nicole von meine Herzküche
    (http://meineherzkueche.blogspot.com

    AntwortenLöschen